Theaterprojekte

Liebe Erzieher, liebe Lehrerinnen und Lehrer,

sehr geehrte Damen und Herren!

Hier stelle ich Ihnen meine Theaterprojekte vor, die einen großen Teil meiner Arbeit als Puppenspielerin ausmachen. Ich möchte Sie begeistern, sich mit Ihren Schutz-befohlenen auf ein kreatives Abenteuer einzulassen.

Kreativität ist die schöpferische Fähigkeit, Neues zu erschaffen. Genährt aus Impulsen des Geistes, im Austausch mit sozialen Gegebenheiten, gehört diese Fähigkeit zu den vitalsten Kräften, über die Menschen verfügen. Sie mobilisiert den gesamten Stoffwechselprozess, stärkt die geistigen Abwehrkräfte, fördert in wünschenswerter Weise die Persönlichkeitsentwicklung, führt zu Selbstbewusstsein und bereitet ungemein viel Spaß. Dabei ist weder Alter, soziale Herkunft, persönliche noch eingeschränkte Leistungsfähigkeit ausschlaggebend um kreativ handlungsfähig zu sein. Jeder, wirklich jeder Mensch kann kreativ sein.

Auf Grund meiner langjährigen Beobachtung von Gruppenverhalten, überwiegend durch die Zusammenarbeit mit jungen Menschen, ist mir deutlich geworden, wie notwendig die Förderung kreativen Handelns als Hilfe und Anleitung zur Lebens-bewältigung sein kann. In der Gestaltung meiner Theaterprojekte wird diese Erkenntnis in spielerischer Weise für die Teilnehmer erfahrbar.

               

Warum mit Märchen?

Der Begriff Märchen, hergeleitet vom mhd. maere, trägt schon  im Namen den Sinn mit sich, was sie bewirken. Sie übermitteln eine wichtige Nachricht oder einen Bericht, eine Kunde, die es Kindern erleichtert das Ursprüngliche, das Derzeitige und das Zukünftige verständlich werden zu lassen.

Die Anerkennung, die alle Teilnehmer an diesem Tag erleben, beschäftigt sie noch lange Zeit. Da kann es hilfreich sein, die erlangten Erfahrungen unter pädagogischer Anleitung nachbereitend zu begleiten.

Ich hoffe nun, Ihr Interesse geweckt zu haben und würde mich freuen, bald mit Ihnen einen einfallsreichen Tag zu erleben. Für weitere Informationen oder Fragen zu Spielterminen meiner Puppenbühne, gebe ich Ihnen gern telefonisch Auskunft.

       

                                         zu den Lerninhalten und Zielvorstellungen >

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Puppenfee

Karin Quäckber,

Die Puppenfee

Mobiles Figurentheater
Invalidensiedlung 35
13465 Berlin

Hier finden Sie mich

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 30 401 78 85

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.